WAS IST HOMÖOPATHIE?

 

Die Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann (1796) zurückgeht. Sie beruht auf der Vorstellung „Ähnliches mit Ähnlichem“ zu heilen. Das bedeutet, homöopathische Arzneimittel sollen so gewählt werden, dass sie beim Patienten dieselben Symptome hervorrufen wie die Erkrankung selbst.

Obwohl wissenschaftlich noch unzureichend belegt, gilt für viele Tierbesitzer die Wirkung homöopathischer Arzneimittel praktisch als erwiesen. In unserer Praxis sehen wir die Homöopathie als wertvolle Ergänzung zu schulmedizinischen Behandlungsmethoden an, die jedoch genauso wie die Schulmedizin auch ihre Grenzen hat.

Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Hier können Sie unsere Webseite durchsuchen