Was ist Chiropraktik?

 

Chiropraktik ist die Wissenschaft, ärztliche Kunst und Philosophie, die die Gesundheit eines Körpers durch Untersuchung und Behandlung des Nerven-Muskelsystems ohne Medikamente und chirurgische Eingriffe wieder herstellt und erhält.

Tierchiropraktik ist eine manuelle Behandlungsmethode, die bei vielen Gesundheits- und Leistungsproblemen angewendet werden kann. Sie ersetzt nicht die traditionelle Veterinärmedizin, bietet jedoch insbesondere bei der Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen der Wirbelsäule sowie bei vielen akuten und chronischen Schmerzzuständen mechanischen Ursprungs eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.

 

dog-Skeleton2x635  Horse-Skeleton2x386

Chiropraktik für Tiere kann angewendet werden bei:

 

  • Chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Akuten Verspannungen und Steifigkeit
  • Prophylaktische Behandlung für den Erhalt der Leistungsfähigkeit
  • Erhaltung der Beweglichkeit bei älteren Tieren
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit bei Sporttieren
  • Als Komplementtherapie bei chronischen Lahmheiten aufgrund von Arthrosen, Spondylosen oder Bänder- und Sehnenproblemen (z.B. Kreuzbandproblemen) bei Hunden
Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Hier können Sie unsere Webseite durchsuchen