Das Gebiet der inneren Medizin umfasst eine Vielzahl von Erkrankungen, die teilweise sehr komplex sind. Mit Hilfe einer gründlichen Anamnese (gesundheitliche Vorgeschichte des Patienten) und einer ausführlichen klinischen Untersuchung, moderner Laboruntersuchungen und bildgebender Diagnostik lässt sich eine entsprechende Diagnose erarbeiten und folglich eine zielgerichtete Therapie einleiten. Unser gesamtes Praxisteam besucht regelmässig Fortbildungsveranstaltungen, um für unsere Patienten Medizin auf dem neusten Stand anbieten zu können.

Damit der Tierhalter gut über die Vorgehensweisen zur Diagnosefindung mit anschliessender Therapieempfehlung informiert ist, nehmen wir uns viel Zeit für Sie. Und nicht zuletzt, da sich die medizinische Behandlung von Patient zu Patient stark unterscheidet, bemühen wir uns, individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse von Mensch und Vierbeiner optimal einzugehen.

Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Hier können Sie unsere Webseite durchsuchen