Leider ist es uns nicht immer möglich, jedes Tier sofort nach der Behandlung wieder zu seinem Besitzer nach Hause zu entlassen. Manch eines muss sich nach einer Operation erst vollständig erholen, bei einem anderen bedingt die Schwere seiner Erkrankung einen Aufenthalt bei uns auf Station. Egal ob der „Besuch“ von kurzer oder langer Dauer ist, unser Praxisteam tut alles dafür, ihrem Liebing den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Ausgestattet mit Sauerstoff, Infusionslösungen, Wärmelampen und weichen Bettchen bieten wir auch Intensivpatienten eine 24 Stunden Rundumversorgung an. Da auch Tiere Trennungsschmerz empfinden und „Heimweh“ haben, bemühen wir uns, unseren Tierbesitzern Besuche jederzeit zu ermöglichen – auch an Wochenenden.

Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.

Hier können Sie unsere Webseite durchsuchen